Slider

Zahnmedizinische Kinder- und Jugendbehandlung in Traustein

Jede Altersgruppe stellt ihre eigenen Ansprüche an die zahnmedizinische Betreuung. Insbesondere Kinder und Jugendliche erfordern eine besondere Gestaltung des Zahnarztbesuchs, da sie vor allem in jungen Jahren an die zahnärztliche Behandlung herangeführt werden sollen. Im Jugendalter steht neben kieferorthopädischen Therapien vor allem die Zahnprophylaxe im Vordergrund. Es ist wichtig, die Jugendlichen hinsichtlich Mund- und Zahnpflege zu motivieren. Nur so kann langfristig die Gesundheit der Zähne und des Zahnhalteapparates gesichert werden.

Gesunde Milchzähne und eine frühkindliche Gewöhnung an den Zahnarzt bilden die Grundlage für eine lebenslange Zahngesundheit. Milchzähne haben eine sehr wichtige Funktion als Platzhalter. Ein früher Verlust, z.B. durch Karies, beeinflusst die Kieferentwicklung negativ und kann Zahnfehlstellungen begünstigen.

Um Zahnarztangst dauerhaft vorzubeugen und die kleinen Patienten nicht zu traumatisieren, ist es wichtig, Zahnarzttermine als positive Erfahrung zu demonstrieren. Insbesondere der erste Besuch in einer Zahnarztpraxis ist für Kinder sehr aufregend. Die Zahnarztpraxis beinhaltet ungewohnte Gerüche, Instrumente und ähnelt in den Praxisabläufen kaum dem gewohnten Umfeld einer Kinderarztpraxis. Je nach individueller Persönlichkeit kann ein Kind sehr aufgeregt oder auch ängstlich reagieren.

Im Rahmen unserer Kinderzahnheilkunde begleiten wir Ihre Kinder mit viel Einfühlungsvermögen und kindgerechten Erklärungen. Unser Praxis-Maskottchen erklärt spielerisch den Ablauf der Zahnbehandlung. Gerne beziehen wir auch Eltern, Großeltern oder Geschwister mit ein. Diese können als Vorbild agieren, so dass die kleinen Neupatienten schnell lernen, dass die Angst vor dem Zahnarzt unbegründet ist.

Die richtige Zahnpflege lernen Kinder und Jugendliche im Zuge der Individualprophylaxe. Diese wird im Alter zwischen 6 und 18 Jahren von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen und beinhaltet eine gründliche Zahnreinigung, Fluoridierung sowie ein altersentsprechendes Zahnputztraining. Kinder lernen hier spielerisch ihre Zähne selbstständig richtig zu pflegen. Jugendliche, insbesondere mit fester Zahnspange, profitieren von der regelmäßigen professionellen Zahnreinigung und lernen weitere Tipps und Tricks zur Optimierung der Mundhygiene. So können Zahnerkrankungen, wie z.B. Karies, effektiv vorgebeugt werden.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Thema zahnärztliche Kinder- und Jugendbehandlung oder möchten Sie Ihr Kind in unserer Zahnarztpraxis in Traunstein altersgerecht betreuen lassen? Kontaktieren Sie uns unter 0861 – 4923 oder vereinbaren Sie online einen Termin. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familie!

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen