Slider

Laserbehandlung in Traunstein

Mit Hilfe der Dentallasermedizin ist es möglich zahnärztliche Behandlungen sanft und effektiv zu ergänzen. Dabei wird je nach Einsatzgebiet Licht einer bestimmten Wellenlänge gebündelt eingesetzt. Dieses Laserlicht ist sehr energiereich und kann sowohl für therapeutische Zwecke wie auch für feinchirurgische Eingriffe oder eine zahnmedizinische Desinfektion genutzt werden.

Einsatzmöglichkeiten eines Lasers bei Wurzelkanalbehandlungen und Parodontitistherapie

Das Laserlicht weist eine sehr gute, antimikrobielle Wirkung auf. In der Parodontitistherapie, Implantologie sowie bei Wurzelkanalbehandlungen kann es daher ergänzend zur Desinfektion genutzt werden. Für eine umfassende Wurzelkanalaufbereitung bieten wir in unserer Zahnarztpraxis in Traunstein auf Wunsch die Möglichkeit einer erweiterten Desinfektion mittels Dentallaser.

Laser zur Behandlung von Aphten und Herpes

In unserer Praxis setzen wir die Lasertherapie erfolgreich bei der Behandlung von Herpes und Aphthen ein. Dabei werden die betroffenen Stellen mittels Laserlicht bestrahlt und die Wundheilung wird angeregt. Dies bewirkt ein sehr schnelles Abheilen der schmerzhaften Schleimhautveränderungen sowie der Herpesbläschen. Insbesondere bei beginnenden Herpes kann die Entstehung eines unschönen Bläschens oftmals verhindert werden.

Laserbehandlung bei Schleimhautveränderungen und Zysten

Der Einsatz des Dentallasers in der Zahnchirurgie birgt vor allem Vorteile durch seine Blutungshemmung. Im Gegensatz zur Skalpell-Methode werden die Blutgefäße direkt verödet. So können vor allem kleine Schleimhautveränderungen, vergrößerte Zahnfleischpapillen, Fibrome und störende Lippenbändchen sanft entfernt werden. Die chirurgische Behandlung mittels Laserlicht ist sehr schonend und schmerzarm. Da das Gewebe dem laserchirurgischen Eingriff kaum blutet, setzten wir den Dentallaser insbesondere bei der Durchtrennung von Lippenbändchen ein.

Klassische Desinfektionsverfahren schaffen oftmals nur eine Keimreduzierung. Mittels Dentalaser können die schädlichen Bakterien jedoch effektiv beseitigt werden. Zusätzlich wird die Wundheilung gefördert. Dies ist stellt vor allem für Parodontitis-Patienten oder bei Periimplantitisbehandlung einen besonderen Vorteil dar.

Leiden Sie häufig unter Herpes und Aphthen oder möchten Sie sich zu den umfassenden Möglichkeiten einer Laserbehandlung beraten lassen? Kontaktieren Sie uns gerne unter 0861 – 4923 und vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis. Gerne können Sie auch unser Online-Formular nutzen. Wir freuen uns auf Sie!

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen